Beschreibung der Wohnung

Bodentiefe Fenster in der gesamten Wohnung garantieren ein Maximum an Licht. Durch das offene Raumkonzept – Küche, Essen und Wohnen in einem Raum – erhält die Wohnung Loft-Charakter. Ein funktionales Tageslichtbad, ein praktisch geschnittenes Schlafzimmer sowie eine Abstellkammer komplettieren diese traumhafte Wohnung. Auch die ca. 79 m² große Terrasse lässt keine Wünsche offen, ob Essen in der Abendsonne oder einfach mit Gästen lange Sommerabende genießen, auf dieser Terrasse ist alles möglich. Sie gelangen nicht nur vom Wohnzimmer aus auf die Terrasse, auch vom Schlafzimmer aus können Sie die Terrasse begehen.

Weil am Rhein, vor den Toren Basels

Weil am Rhein, eine wachsende Stadt mit heute fast 29.500 Einwohnern. Umgeben von einer herrlichen Landschaft bietet der Ort fast unbegrenzte Möglichkeiten seine Freizeit zu gestalten und zu genießen. Lebensqualität pur oder ein-fach CityLife – nicht nur wegen der unzähligen Ausflugsziele die sich in der näheren Umgebung finden, auch der gut sortierte, gesunde Einzelhandel, unzählige Discounter, Märkte und Center teilweise auch über die Landesgrenze hinaus, sorgen für ein ausgewogenes Angebot und kurze Wege im Alltag.

Die familienfreundliche Stadt verfügt weiterhin über ein breites Angebot an Kindergärten und Schulen, die den Schülern eine Ausbildung – einerlei welcher Bildungsweg eingeschlagen wird – ohne Ortswechsel ermöglichen. Ebenso findet man eine Vielzahl von gepflegten, gemütlichen Lokalen, deren Gärten bei schönem Wetter zum Verweilen einladen. Die gesunde Infrastruktur der Stadt spiegelt sich in dem vor Ort angesiedelten Gewerbe und der Industrie wider.

Kurze Wege ins benachbarte Frankreich

Das Elsass ist nicht nur mit dem Auto in wenigen Minuten zu erreichen. Zu Fuß über die Dreiländerbrücke (französisch Passerelle des Trois Pays), in der Planungs- und Bauphase noch Passerelle über den Rhein genannt, ist die längste als Bogenbrücke ausgeführte Radfahrer- und Fußgängerbrücke der Welt. Sie verbindet die deutsche Stadt Weil am Rhein in Südbaden und das französische Huningue im Elsass. Der Name leitet sich vom Dreiländereck Deutschland-Frankreich-Schweiz ab, das weniger als 200 Meter von der Brücke entfernt liegt. Vor dem Bau der Brücke wurde eigens ein deutsch-französischer Staatsvertrag abgeschlossen. Nur wenige Gehminuten über die Brücke und Sie können die französische Lebenskultur in vollen Zügen genießen. (Quelle Wikipedia)

Grenzenloser Nah- und Fernverkehr

Ohne Auto und lästige Parkplatzsuche ist für Sie ein Besuch in Basel, wahlweise mit der Tram (Haltestelle ca. 450 Meter entfernt) oder mit dem Zug, problemlos möglich. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen Sie das benachbarte Umland weit über die Grenzen hinaus, ob Freiburg, Zürich oder Huningue im Elsass. Seit Dezember 2014 in Betrieb: Die Verlängerung der Tramlinie 8 der BVB (Basler Verkehrsbetriebe) via Weil – Friedlingen bis zum Bahnhof von Weil am Rhein. Dies ist seit 47 Jahren wieder die erste grenzüberschreitende Tramlinie der BVB. Mit der Schweizer Straßenbahn (Tram) sind Sie mit dem Basler Nahverkehr vernetzt, kurze Wege in ein paar Minuten zur Arbeit nach Basel oder problemlos an den Euro-Airport Basel-Müllhouse-Freiburg bzw. den Flughafen Zürich. Einzigartig und einmalig in Europa, der Nahverkehr über die Grenzen hinweg!

Details zur Wohnung 3.11

  • Statusfrei
  • BezugErstbezug
  • Bezug abApril 2019
  • Etagen3
  • Baujahr2017
  • Wohnfläche in m²85,59
  • Gesamtfläche in m²164,59
  • Fläche Balkon/ Terasse in m²79,00
  • Zimmer2 Zimmer
  • Schlafzimmer1
  • Terrasseja
  • Tiefgarageja
  • Kellerja
  • Kaufpreis407.000 EUR
  • Kosten Tiefgaragenstellplatzauf Anfrage
  • Provisionprovisionsfrei
  • ObjektzustandErstbezug
  • Ausstattunggehoben
  • HeizungsartZentralheizung
  • EnergieträgerFernwärme
  • Energieausweisbedarfsorientierter Ausweis
  • Energiebedarf56 kWh (m²*a)

Zusammenfassend die Eckdaten der Wohnung 3.11

2-Zimmer-Wohnung mit 85,59 m² Wohnfläche
große Dachterrasse mit 79 m²
offene Küche mit Zugang zum Balkon
Küche mit Abluftleitung
moderne Einbauküche (als Sonderwunsch 1)
großes Tageslichtbad mit WM-Anschluss
Abstellkammer
Fußbodenheizung
elektrische Rollläden in Schlafzimmern und Küche
elektrische Raffstore zur Terrasse
flexible Multimedia-Lösung in den Wohnräumen
Fliesen oder Parkett als Bodenbelag

zuzüglich Tiefgaragenstellplatz
Fahrradabstellplatz im Haus
Müllraum im Haus ebenerdig
großes Kellerabteil

Keine Käuferprovision

Die Einbauküche - unser Beitrag, Ihr Vorteil!

Nutzen Sie unseren Standard zu Ihrem Vorteil. Sie beziehen Ihre fertige Wunschwohnung, Ihre Wunschküche ist bereits eingebaut und vollständig funktionstüchtig. D. h. nach Einzug keine Koordination der Liefertermine, keine Wartezeiten, kein Umtrieb in der Wohnung und keine Anpassung von Montageplänen zur passenden Elektrik Ihrer Küche. Nutzen Sie unsere Konditionen für sich. Die AMANN Wohnbau GmbH bezieht die Produkte aufgrund des großen Einkaufsvolumens zu andere Konditionen.
Wir bieten unseren Kunden pro Wohnung die passende Standardküche als Sonderleistung 1 an. D. h. bei uns wird die Küche wie eine Sonderleistung abgerechnet. Die Küche ist nicht im notariellen Kaufpreis inbegriffen. Auf Sonderleistungen fallen keine Kaufnebenkosten an. Die genaue Beschreibung und den genauen Küchenpreis der jeweiligen Küche erhalten Sie als Interessent.

Gefällt Ihnen unser Küchenkonzept nicht, haben Sie andere Ideen und Vorstellungen? Vereinbaren Sie ein Beratungsgespräch direkt im Küchenstudio „Die Küche – GÜNTER HIERHOLZER“ in 79664 Wehr. Das Team um Günter Hierholzer wird gemeinsam mit Ihnen Ihre Traumküche entwerfen und genau auf Ihre Vorstellungen und Ihr Budget abstimmen. Ein weiterer Vorteil: 5 Jahre Garantie auf alles! Auf die gesamte Einbauküche, einschließlich aller gelieferten Geräte. Sie möchten trotz aller Vorteile Ihre eigene Küche mitbringen oder vom Küchenlieferanten Ihres Vertrauens beziehen? Kein Problem, wir streichen den Sonderwunsch 1.

Für weitere Informationen oder Fragen sprechen Sie uns bitte einfach an!

Anfrage zu dieser Immobilie